Skitouren rund um Schenna

In unberührte Höhen aufsteigen

Diese ruhige Weite, die noch unberührte Schneedecke. Schritt für Schritt geht es nach oben, die Gedanken lichten sich. Am Gipfel angekommen, ein Traumpanorama und das Gefühl von Freiheit. Durchatmen, die Felle abstreifen und die Abfahrt im Firnschnee genießen. Bis in den April hinein lockt rund um Schenna eine Vielzahl an schönen Touren, für Einsteiger und erfahrene Skitourengeher.

Skitour auf den Spieler

Von Falzeben mit den Tourschiern oder den Schneeschuhen auf den Spieler (2.080 m).

Diese Tour ist einfach, verläuft in lawinensicherem Gebiet und bietet eine prächtige Aussicht. Über die Moschwaldalm durch Wälder und Wiesen auf den Spieler. Von dort aus auf die Meraner Hütte und über den Forstweg und die Rotwandhütte zurück zum Parkplatz (ca. 4,5 Std., 440 hm).

Die Kuhleiten-Route

Die Kuhleiten-Route auf Meran 2000

Die Skitouren-Route verläuft über den Wanderweg (Nr. 14) von Falzeben aus, zur Zuegghütte, vorbei an der Rotwandhütte. Über den Mittelweg gelangen Sie zur  Waidmannalm und weiter bis zur Kuhleitenhütte auf 2.362 m. 

Sky Panorama Suite
Ca. 47 m² mit Südbalkon | für 2 bis zu 4 Personen
Sky Sunset Suite
ca. 44 m² mit Westbalkon | für 2 bis zu 4 Personen.
Sky Deluxe Suite
40 m² mit Süd- und Westbalkon I für 2 Personen
Comfort Suite
40 m² mit Südbalkon I für 2 bis zu 4 Personen
Sun Suite
38,5 m² mit großzügigem Südbalkon I für 2 bis zu 4 Personen
Vista Suite
43 m² mit Süd- und Westbalkon I für 2 bis zu 4 Personen
Mountain Suite
48 m² mit großzügigem Westbalkon I für 2 bis zu 4 Personen
Family Suite
62 m² mit Südbalkon I für 2 bis zu 5 Personen